Amazon

Amazon Tablet PCs




Welche Amazon Tablets gibt es ?

Amazon bietet eine eigene Tablet-PC-Reihe namens „Kindle Fire“ an. Mit den Geräten lassen sich Multimediainhalte wie Bücher, Filme, Musik oder Apps aus dem Amazon-Store herunterladen, um sie auf dem Tablet zu nutzen. Dazu ist der Kindle Fire direkt mit dem Amazon-Konto des Users verbunden. Die Amazon Tablet PCs basieren auf einer eigens auf Amazon zugeschnittenen Android-Version. Derzeit erhältlich sind der Kindle Fire sowie der Kindle Fire HD in einer 16GB und 32GB Variante.

Besonderheiten von Amazon Tablet PCs

Das erste von Amazon entwickelte Tablet-PC ist der Kindle Fire, der mit einem 1,2-GHz-Zweikern-Prozessor und 1 GB RAM arbeitet. Er ist mit einem 7-Zoll-Display mit einer Auflösung von 1024×600 Pixeln, 8 GB Speicher sowie WLAN ausgestattet. Wird mehr Speicher benötigt, lassen sich Inhalte auf die kostenlose Amazon-Cloud auslagern. Die Akku-Laufzeit wird mit neun Stunden angegeben. Dank der integrierten Kindersicherung können Eltern die Nutzung des Amazon-Shops oder verschiedener Inhalte durch die Vergabe eines Passworts beschränken. Das Gerät wiegt 413 Gramm und läuft mit einem angepassten Android 2.3.

Der neueste Ableger der Kindle-Reihe ist der Kindle Fire HD. Er besitzt ein Display mit einer Auflösung vom 1280×800 Pixeln, sodass Inhalte in HD-Qualität dargestellt werden. Als Besonderheit verfügt der Kindle Fire HD über zwei Antennen, die eine höhere Downloadgeschwindigkeit ermöglichen. Außerdem ist ein Dualband-WLAN integriert, sodass der Nutzer zwischen dem 2,4- und 5-GHz-Frequenzband wechseln kann, um Störungen durch andere Geräte zu vermeiden. Der Kindle Fire HD ist mit 16 oder 32 GB Speicher erhältlich. Eine Speichererweiterung ist – wie schon beim Kindle Fire – nicht vorgesehen, stattdessen können Inhalte in die Cloud ausgelagert werden. Das Tablet enthält die auf den Amazon-Shop zugeschnittene Android-Version 4.0. Die Akku-Laufzeit ist mit elf Stunden angegeben. Der Kindle Fire HD besitzt ebenfalls eine Kindersicherung und wiegt mit 395 Gramm etwas weniger als der Kindle Fire.

Fakten zum Hersteller Amazon

Amazon ist nach eigener Aussage der größte Anbieter von Büchern, CDs und Videos im Internet. Seit Juli 1995 bietet das von Jeff Bezos in den USA gegründete Unternehmen Produkte online an, wobei das Angebot stetig erweitert wird. Neben dem Warenangebot bietet Amazon auch ein Downloadportal für E-Books, Videos, Software, Musik und einen DVD-Verleih. Externe Anbieter können über den „Amazon Marketplace“ auf eigene Rechnung Waren verkaufen. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 56.000 Mitarbeiter, der deutsche Firmensitz ist in München angesiedelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.